Schritt 4 der #SpeckAttack

Fortschrittskontrolle 

Viele machen sich schlicht verrückt indem sie ständig auf die Waage springen um ihren Fortschritt zu kontrollieren und sind dann traurig und frustrierst wenn mal nichts auf der Waage passiert ist.

 

 

Deswegen mein Tipp für eine perfekte Kontrolle.

 

Benötigte Materialien:

 

Körperwaage, M​aßband, Smartphone mit Kamera, Spiegel

 

Wiegen

 

  • Einmal pro Woche
  • ein fixer Tag z.b. Donnerstag
  • morgens, nach dem Toilettengang

 

Messen

 

  • Alle zwei Wochen
  • ein fixer Tag
  • morgens

 

Fotografieren

 

  • Alle 4 Wochen
  • Ganzkörper
  • gleiche Position
  • in Unterwäsche
  • gleiches Licht

Anpassung

Nach einiger Zeit, je nach dem wie genau man die Diät führt, kommt es zu einer Anpassung des Körpers und die Diät geht nicht mehr vorran. Hier kannst du nochmal nachlesen welche Fehler sich einschleichen können und wie man sie korrigieren kann.

Sündenbock Stoffwechsel

Gerne sucht man einen Sündenbock wenn die Diät nicht anschlägt und gibt dem Stoffwechsel die Schuld. Heute entlarfen wir die Halbwahrheiten. Lese hier die simple Wahrheit und erfahre ob der Stoffwechsel einschlafen, an die Wand gefahren werden, oder gar in einen Hungerstoffwechsel wechseln kann.

Merksatz:

 

Wenn du mal nicht weiter weißt und dir nicht sicher bist ob ein Lebensmittel nun gesund ist oder nicht, dann frage dich:

 

"Gab es dieses Lebensmittel damals im Neandertal bei unseren Vorfahren? 

 

Denn biologisch gesehen sind wir noch im Körper eines Neandertalers. Unser Stoffwechsel funktioniert noch genauso wie damals. Wenn du die Frage mit ja beantworten kannst, dann ist es ein gutes Lebensmittel. Wenn nein, dann hat die Industrie es hergestellt und es ist besser wenn man es eher seltener ißt.

Ziel von Schritt 4 

  • Stressvermeidung durch falsche Erfolgskontrolle
  • Eventuelle Korrekturmaßnahmen der Diät

"Ich habe mich damals mit dem Gewicht auf der Waage verrückt gemacht, aber das ist heute anders! Es ist die ungenaueste Methode um den Fortschritt festzustellen. Halte dich an die Schritte zur Erfolgskontrolle und du hast einen Stressfaktor weniger."

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Neueste Beiträge

Ernährung

Sündenbock

Stoffwechsel

 

Gerne sucht man einen Sündenbock wenn die Diät nicht anschlägt und gibt dem Stoffwechsel die Schuld. Heute entlarfen wir die Halbwahrheiten. Lese hier die simple Wahrheit über den Stoffwechsel...

Bewegung

Von 0 auf Halbmarathon, mein Selbstversuch

 

14.10.2017, ein goldener Herbstsamstag wie er im Buche steht. Der Lauf, für den ich seit dem Fisherman´s Run 2017 trainiert habe, findet heute statt...

Erholung

Märchenhaft und niedlich. Das Wanderziel für Jung und Alt in Fischen im Allgäu. Der Ort liegt zwischen Sonthofen und Oberstdorf. 

 

Der Eichhörnchenwald in Fischen ...

Ich bin Oliver Kolb, Ernährungsberater, Trainer und das Gesicht hinter Körperkult-GesundLeben und Entwickler des "Artgerecht Leben" Konzeptes. Gesunde Ernährung und Bewegung ist meine Leidenschaft. Deswegen bin ich Ernährungsberater und Trainer geworden. Ich selbst wog einmal 109kg und habe meinen Schweinehund besiegt. Willst du wissen wie ich einmal aussah?

www.natuerlich-quintessence.de
Instagram

Auf Instagram findest du mich unter @olli_von_koerperkult.

Immer auf dem Laufenden. Mit der KörperkultApp.

Körperkult - Gesund Leben
St-Ulrich-Str. 14
88410 Bad Wurzach
Telefon: 075648614098 075648614098
Mobiltelefon: 01799224141
Fax: Schreib einfach eine WhatsApp
E-Mail-Adresse:
PayPal Vorkasse
Paypal, Advance Payment
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Körperkult - Gesund Leben